Was Gemeindeleiter über LAM sagen

Harry und Irene Löwen, Hauptpastor Kirche für Oberberg
LAM war für uns als Ehepaar spielentscheidend. Dieser Workshop ist das größte Geschenk, dass wir unserer Ehe machen konnten. Wir haben Tools und Werkzeuge, die simpel, aber sehr mächtig sind und uns zu echten Durchbrüchen verholfen haben an die Hand bekommen. Sowohl persönlich als auch in unserer Ehe.
Thomas Herrmann, MoveChurch
"Als Pastor war es mir schon immer wichtig, in meine Ehe zu investieren, weil ich wusste, dass es bei mir Zuhause stimmen muss, wenn ich auch anderen dienen will. Dabei war der „Liebe in der Ehe – Workshop“ das Beste, was uns in fast 30 Ehejahren begegnet ist. Nichts hat unsere Ehe so nachhaltig verändert und positiv geprägt wie dieser Workshop!"
Theo Ehemann, Netzwerk 43
„Als Mann, Ehemann und Pastor kann ich mit voller Überzeugung sagen, dass LAM mein Leben und unsere Ehe bleibend verändert und enorm gesegnet hat. Es hat die Qualität und Kultur unserer Freundschaft und Liebe als Paar vorwärts gebracht und beflügelt. LAM ist und bleibt für uns der Gamechanger! Seit fast 10 Jahren machen wir LAM in unserer Kirchengemeinde und erleben immer wieder neu wie Jesus durch diesen Kurs Paare segnet, befreit und neue Liebe weckt! Ein riesiges Dankeschön an Barry und Lori Byrne für ihr unschätzbar wertvolles Investment in unsere Ehe und so viele andere! “ 
Matthias Frank, God in Life Stuttgart
„Der LAM-Workshop hat uns absolut positiv überrascht, weil er unsere gute Ehe auf einen noch besseren Level gebracht hat. Was kann unseren Gemeinden Besseres passieren, als dass die Ehen der Pastoren ihren Namen auch verdienen? Zudem sind die Werkzeuge, die wir gelernt haben, inzwischen in unseren täglichen pastoralen Dienst eingeflossen und haben uns noch mehr dazu befähigt, vollmächtige Seelsorge- und Befreiungsdienst anbieten zu können.“
Antonio Weil, MoveChurch
„LAM hat uns geholfen, über den Kurs hinaus ein neues Bewusstsein füreinander zu schaffen, was im Alltag, mit Familie und in unserer schnelllebigen Social Media-Zeit, durch zu viele kleine Ablenkungen schnell verloren gehen kann. Der Kurs hilft dabei einander seelisch, körperlich und emotional neu zu entdecken. Wir glauben, dass es ein Schlüssel für viele Paare sein kann, nicht nur verheiratet, sondern auch verliebt zu bleiben.“
Conny und Frank Claus, Beraterin (ICL) und Gemeinschaftspastor im Liebenzeller Gemeinschaftsverband
LAM mit Martin und Betty Heidenreich war der richtige Kurs zur rechten Zeit. Durch das Wirken Gottes wurden Dinge aufgedeckt, die bewusst oder unbewusst immer wieder Spannungen in unsere Beziehung brachten. Diese Dinge anzugehen, war nicht einfach, aber sehr heilsam. Gott hat uns durch diesen Kurs unerwartet reich beschenkt.
Prof. Dr. Fritz Lienhard, Lehrstuhl für praktische Theologie, Universität Heidelberg
LAM hat unserer Ehe sehr gut getan! Und wir können die verschiedenen Tools im Alltag anwenden – auch in allen anderen Bereichen von Beziehung. Dieses Seminar fordert heraus. Und es ist natürlich nicht immer einfach, über Dinge zu sprechen, die sonst verborgen bleiben würden. Aber der geschützte Rahmen einer Kleingruppe macht es leicht über die verschiedenen Aspekte zu reden – sogar über Sexualität. Es ist so hilfreich von anderen Ehepaaren zu hören, wie sie ihr Leben mit all den Herausforderungen gestalten.
Uli und Ralf Wagner, Pastoren Christus-Zentrum Weinstadt
Eine einladende Atmosphäre, inspirierende Teachings von Betty und Martin Heidenreich und ihrem Team, praktische Übungen und Raum für Begegnung, sowohl mit Gott , sich selbst und seinem Partner laden ein zu Ehrlichkeit, Transparenz und zur Vertiefung der Ehebeziehung. Wir haben diese Auszeit als Ehepaar gerne wahrgenommen, genossen und unsere Beziehung vertieft.
Petra und Arno Michel, Leitung FEG Simmern
Im Verlauf des Workshops hat sich bei Petra und mir etwas Tiefgreifendes verändert. Durch das Wirken des Heiligen Geistes wurden falsche Verhaltensmuster aufgedeckt, die teilweise bis in unsere Kindheit zurückreichen. Wir haben gelernt unser Verhalten besser zu verstehen und was ganz wichtig ist, wir konnten uns vergeben. Im Rückblick können wir sagen das die Zeit der Ehekrise echt hässlich war , aber diese zu überwinden wurde zum Segen für uns! Wir haben, durch das, was wir im Workshop erlebt haben, uns neu lieben gelernt.
Detlef Schmidtke, Pastor Vineyard Speyer
Was uns persönlich am stärksten berührt hat, war die Kraft, die Gott in die Einheit von Mann und Frau in der Ehe gelegt hat. Wir gingen als Ehepaar aus dem Seminar raus mit dem Gefühl, „wir beide rocken zusammen mit Jesus die Welt!“, und mit dem festen Entschluss, „wir lassen nichts und niemanden zwischen uns kommen!“ Und nicht nur wir persönlich, sondern auch in der Gemeinde haben wir in so vielen Ehen erlebt, wie die Berührung mit Gottes Geist Beziehungen geheilt hat, wie Ehrlichkeit und Offenheit wieder eingezogen ist, wie Gott Neues geschaffen hat.
Markus Marosch, Pastor Every Nation Innsbruck.
Love after Marriage ist eines der wirkungsvollsten Tool für Beziehungsarbeit die ich kenne. Nicht nur dass die Beziehung zum Ehepartner auf großartige Weise vertieft wird, sondern gleichzeitig wurde auch meine Beziehung zu Gott gestärkt und neu freigesetzt. Ich kann das Seminar nur empfehlen.
Thomas und Hildegard Beck, Leitung CVJM München und Leitung EheForum
Martin und Betty Heidenreich ist es gegeben, die (bekannten) Ehethemen, w.z.B. Herkunftsfamilie, Kommunikation, Sexualität, von der Methodik und der Fokussierung auf das aktuelle Handeln des Heiligen Geistes in guter Weise miteinander zu verbinden. Wir waren sehr überrascht, welch positiven Erfahrungen wir während des LAM Seminars machten, als wir mit 3 uns zuvor nicht bekannten Ehepaaren verbindlich unterwegs waren. Für uns persönlich und für unsere Ehe begleiten uns Aspekte der inneren Heilung weiter. Bis heute ist uns das gegenseitige Segnen mit dem Heilligen Geist ein tiefes Anliegen in unserem geistlichen Miteinander.
Theo Ehemann, Pastor Netzwerk 43
Als Mann, Ehemann und Pastor kann ich mit voller Überzeugung sagen, dass LAM mein Leben und unsere Ehe bleibend verändert und enorm gesegnet hat. Es hat die Qualität und Kultur unserer Freundschaft und Liebe als Paar vorwärts gebracht und beflügelt. LAM ist und bleibt für uns der Gamechanger! Seit fast 10 Jahren machen wir LAM in unserer Kirchengemeinde und erleben immer wieder neu wie Jesus durch diesen Kurs Paare segnet, befreit und neue Liebe weckt!“
Helmuth Eiwen, Pastor Ichtys Gemeinde Wiener Neustadt
Für den Workshop „Liebe in der Ehe“ wirklich entscheidend ist, dass sich die Leiter in allen Bereichen ihres Dienstes ganz bewusst dem Wirken und der Führung des Heiligen Geistes ausliefern und gerade dies zum Zentrum ihrer Seminare machen. Es geht in ihren Workshops nicht bloß um Lehre und Wissensvermittlung, sondern vor allem darum, den Teilnehmern zu helfen, sich selbst dem offenbarenden, aufdeckenden und verändernden Wirken des Heiligen Geistes zu öffnen, um in seiner Kraft „neue Wege“ gehen zu können. Was ich als Zeugnis von jenen gehört habe, die an einem solchen Seminar teilgenommen haben, hat mich überzeugt. Darum kann ich diesen Dienst wärmsten empfehlen.“
Thomas Hermann, Pastor Move Church Wiesbaden
Als Pastor war es mir schon immer wichtig, in meine Ehe zu investieren, weil ich wusste, dass es bei mir zuhause stimmen muss, wenn ich auch anderen dienen will. Dabei war der „Liebe in der Ehe – Workshop“ das Beste, was uns in unseren fast 30 Ehejahren begegnet ist. Nichts hat unsere Ehe so nachhaltig und positiv geprägt wie dieser Workshop!